Das Grundstück für den Ersatzneubau mit Wohnungen für die Baugenossenschaft Rotach befindet sich an einem Kreuzungspunkt von verschiedenen wichtigen Wegachsen, welche das gesamte äussere Quartier Wiedikon am Fuss des Üetlibergs miteinander verbinden. Es markiert den Abschluss der heute durch die regelmässig mit giebelständig angeordneten Zeilenbauten geprägten nördlichen Abschnitt der Schweighofstrasse zum Döltschiweg. Ein grüner Saum von grosskronigen Bäumen und dichten Sträuchern verweist an dieser Stelle räumlich auf den grosszügigen Freiraum des Freibades und Sportzentrums Heuried hin.   

Für den Ersatzneubau wird ein grosszügiges Volumen auf das zur Verfügung stehenden Grundstück gesetzt, welches in seiner Mitte beidseitig halbkreisförmig wieder ausgenommen wird. Dabei führt der neue Baukörper die strassenbegleitende Volumetrie des benachbarten Neubauprojekts weiter, bildet gegen Süden jedoch einen winkelartigen Abschluss. Diese spezifische Grundrissfigur schafft vom Charakter ganz unterschiedliche Aussenräume auf der Nord- und Südseite des Gebäudes: Ein lauschiger, mit einer Blutbuche bestandener Eingangsplatz als Ankunftsort sowie ein auf den dichten Baumhain hin orientierten, nach Süden gerichteter gemeinsamer Aussensitzplatz für die Bewohner. Dazwischen spannt sich im Zentrum des Gebäudes eine splittlevelartige Treppenanlage als offener Erschliessungsraum der Wohnungen auf. 

Die grosszügig dimensionierten Podeste dieser vierbündigen Treppenanlage dienen als gemeinschaftliche Orte der Begegnung und sozialer Kontakte. Auf diesem Vorbereich verfügen jeweils zwei Wohnungen über eine gemeinsame Sitzbank, die in der warmen Jahreszeit vielleicht zu einem kleinen Schwatz beim Heimkommen einalden. Der Blickbezug auf diesen Laubenbereich wird über ein Fenster bei der Wohnküche ermöglicht und bildet einen wichtigen Bestandteil des genossenschaftlichen Zusammenlebens an diesem Ort.

Bauherrschaft: Baugenossenschaft Rotach, Zürich 

Wettbewerb: 2019 - 2. Preis 

Planungsteam: Mike Bürgi, Alain Roserens, Alexios Tsakalakis-Karkas, Guillaume Dopchie